Banner
WAS IST CBD ÖL
CBD News

Was ist CBD Öl?

Was ist CBD ÖL?

Mit dem wachsenden öffentlichen Interesse am Hanf als Allround Pflanze, erfreut sich diese immer mehr an Beliebtheit als industrieller Rohstoff aber auch als alternatives Heilmittel gegen eine Palette von Beschwerden. Mittlerweile gibt es für die Kunden ein sehr großes Angebot an diversen CBD Ölen, welche völlig legal und rezeptfrei im Internet oder in Hanfshops in jedem EU Land gekauft werden können. Doch was ist CBD Öl eigentlich?

Der Rohstoff für CBD Öl wird aus der Hanfpflanze gewonnen, welche reich an CBD ist und nur sehr geringes Aufkommen von THC aufweist. Es gibt verschiedene Sorten und gewisse sind reich an CBD andere wiederum weisen einen hohen Anteil an THC auf. THC ist maßgeblich für die psychoaktive Wirkung verantwortlich.

Der THC Gehalt ist natürlich der springende Punkt. Dieser ist ein den meisten EU Länder verboten und unterliegt dem Suchtmittelgesetz. Der Wirkstoff CBD hingegen hat eher einen dämpfende Wirkung. CBD ist der Atagonist von TCH .

Extraktion der Pflanzen zu ÖL

Um unser CBD CRAFT Öl zu erzeugen wenden wir die CO2 Extraktionsmethode an und benötigen für 1 Liter 10% iges Öl circa 5 Kilogramm Hanf! Die CO2 Methode ist für die Pflanzn eine sehr schonde Vorgehensweise um das Öl zu gewinnen. Bei Hanfpflanzen ist das Destillieren unvorteilhaft, das durch die hohen Temperaturen das ÖL erhebliche Strukturveränderungen oder Zerstörung erfahren würde. Der natürliche Duft und Geschmack ginge verloren! Bei der Extraktion werden die natürlichen Öle schonend aus der Pflanze gelöst.

Unser CBD Öl behält das volle Spektrum der Hanfpflanze, somit auch den einzigartigen Geschmack. Man könnte es auch mit anderen Ölen (z.B.: Kokos,- oder Olivenöl) mischen – nur verträgt sich das geschmacklich nicht besonders gut. Deswegen wird unser pures Öl in Hanfsamen Öl gelöst und behält somit das volle Spektrum der Cannabispflanze! Ja der Geschmack ist etwas intensiv und unter Umständen gewöhnungsbedürftig aber das Öl wird ja nicht zu Genusszwecken genommen. Wenn Sie uns fragen “ Was ist CBD Öl “ eigentlich, dann bekommen Sie eine grüne und saubere Antwort.

Einsatzfelder CBD ÖL

Disclaimer: Wir möchten hier nochmals daran erinnern, dass wir keine konkreten Tipps zur Anwendung und Dosierung geben möchten. Es geht um deine Gesundheit: wir möchten dich bitten immer mit einem Arzt deines Vertrauens zu sprechen. Wir machen keine medizinischen Versprechen und beziehen uns nur auf bereits veröffentlichte Quellen. Wir tragen keine Verantwortung für den Inhalt dritter Quellen. Beim nachfolgenden Text beziehen wir auf den Artikel von „Zamnesia

 

JETZT CBD ÖL KAUFEN

Anfangs wurde immer gedacht, daß CBD nur einige der Wirkungen von THC modulieren und dämpfen würde – was für Züchter ein guter Grund war, es zu vernachlässigen. Neue Studien haben jedoch gezeigt, daß es tatsächlich das CBD ist, das potentiell den größten medizinischen Wert hat.

Alleine verwendet, hat sich beim CBD gezeigt, daß es bei einer Vielzahl von Krankheiten, Leiden und Problemen anwendbar und nützlich ist. Die Forschung hat gezeigt, daß CBD vielversprechende Ergebnisse bei der Behandlung von Multipler Sklerose, Morbus Crohn, Alzheimer, Parkinson, Epilepsie und PTSD zeigte. CBD ist auch ein Bestandteil von Cannabis, der Patienten helfen kann um chronische Schmerzen, Krämpfe und Arthritis zu bewältigen.

Es sollte nochmals erwähnt werden, daß CBD, anders als THC, nicht psychoaktiv ist. Daher können und werden Tinkturen und Extrakte verwendet, um Kinder zu behandeln, die an schwächenden Erkrankungen leiden

Darüber hinaus hat CBD keine negativen Nebenwirkungen, schädigt den Körper oder Geist nicht, macht nicht süchtig und kann nicht überdosiert werden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Banner

Cookie Settings

Wir verwenden Cookies um Ihnen die beste Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können. Sie können Ihre Cookie Einstellungen hier anpassen.
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Used to send data to Google Analytics about the visitor's device and behaviour. Tracks the visitor across devices and marketing channels.